Rodelshop, Schlittenshop, Rodel, Schlitten, Rodelbahnen, Rodelschlitten, Rodelblog,

Was steht hinter Run2Fun Rodelschlitten?

Wir, die Familie Flamm, eine begeisterte und engagierte Rodelfamily.

Schon oft hatten wir die Frage gehört:
wie kommt man auf so eine Idee? Ganz einfach, der Spaß am rodeln.

Die wunderbare Natur einer Winterlandschaft und eine Berghütte hoch oben in den Bergen, fertig waren die Zutaten. Es begann der Spaß für die ganze Familie und mit vielen Freunden wunderschöne Erlebnisse.

Irgendwann einmal wollten wir „noch mehr“.
Entwickeln wir einen Rodelschlitten? Da saßen wir nun, vor einem leeren Blatt Papier und überlegten hin und her. Dann kam die Idee, wir drehen es einfach und entwickeln Schlitten und Rodel die sich an die Rodler anpassen. Das in ein Modell unterzubringen war nicht das goldene Ei. So ergaben sich zwei Überlegungen.

Zu einem, ein Rodel mit neuer Ergonomie, das eine entspannte und sichere Lenk- und Bremstechnik hat. Der Runwave Rodel.

Zum anderen einen schnellen und wie gewohnt einfach zu lenkenden Schlitten, der sich zwischen den bisherigen Schlitten und den beweglichen Sportrodeln bewegt. Der Funwave Schlitten.

Einfacher gesagt als getan,
ein langer und erlebnisreicher Weg begann. Die ersten Skizzen und Prototypen folgten. Damals noch mit gewaltigen Ausmaßen an Gewicht und Techniken, mit denen während den vielen Tests die Geometrie verstellt werden konnte.

Spannend und ein großes Glück,
mit Hobby, Wissen und Spaß nach Herzenslust rodeln und schlitteln. Doch dann kam die große Erkenntnis, wollen wir den Spaß nur für uns? Nein, es gibt so viele Menschen die einfach Freude am rodeln und schlitteln haben. Erwachsene die in der Gruppe juchzen und lachende Kinder mit großen Augen. Wie wir es beim Rodeltestival am Elfer in Neustift erleben durften. Sicher wird es wieder am 2. Rodeltestival, juchzende Erwachsen und große Kinderaugen geben.

Rodelshop, Schlittenshop, Rodel, Schlitten, Rodelbahnen, Rodelschlitten, Rodelblog,

Dann kamen viele interessante Gespräche
mit Touristik, Vereinen, Destinationen, Sportler und Rodler. Gigantisch was wir alles an neuen Eindrücke bekamen. Vielen Dank an alle die uns geholfen haben, die wirklich große Rodeltouristik zu verstehen. Zumal es schon seit über 100 Jahren Rodelschlitten gibt und bis heute eine rasante Entwicklung entstanden ist.

Artikel über die „schwäbische Rodelfamilie Flamm“ im Innsbrucker Stadtgespräch Novemberausgabe Seite 28

Mit der besonderen Situation,
seit über 30 Jahren eine Agentur für Marketing, Design und Werbung erfolgreich führen zu dürfen, ging es an’s Werk eine intensive Marktanalyse zu erstellen. Unglaublich was sich da alles an neuen Erkenntnisse herausstellte. Allerdings ergaben sich daraus Herausforderungen. So müssen heute, innovative Rodel und Schlitten der heutige Entwicklung von Infrastruktur und geändertem Rodelverhalten entsprechen.

So kam eines zu anderem,
die Entwicklung die die ganze Bandbreite der Infrastruktur, die Rodler und natürlich auch die Sicherheit und den Spaß berücksichtigen.

Fahrdynamik, Sicherheit und die Frage des Materials.
So wurde letztendlich eine völlig neue Sitzgestaltung, Kufengeometrie und mit dem neuen Material Edelstahl konstruiert und entwickelt.

Alle Anstrengungen, tolle Erlebnisse und die Freude von Rodler mit dem Runwave und Funwave waren ein starkes Danke für unsere Bemühungen das Rodeln qualitativ und modern zu gestalten.

Das sind die Momente, die man genießt.

Rodelshop, Schlittenshop, Rodel, Schlitten, Rodelbahnen, Rodelschlitten, Rodelblog,

Traumhafte Natur mit guten Freunde.

Rodelshop, Schlittenshop, Rodel, Schlitten, Rodelbahnen, Rodelschlitten, Rodelblog,

Wenn der Vater mit dem Sohne…

Rodelshop, Schlittenshop, Rodel, Schlitten, Rodelbahnen, Rodelschlitten, Rodelblog,

Die „Jungen“ fahren uns mal wieder davon…

Rodelshop, Schlittenshop, Rodel, Schlitten, Rodelbahnen, Rodelschlitten, Rodelblog,

Die Flamm’s haben Spaß…

Wir leben rodeln.

Follow on Bloglovin

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.