Rodeln, Schlitteln, Sport, Freizeit,

Juhu, bald kannst Du wieder rodeln.

Gewaltig, wie modernes rodeln Spaß macht! Aber warum?
Irgendwie dachte man lange, ein Schlitten ach ja, eine Gaudi auf zwei Kufen und Holzlatten, einfach mal den Berg runter zu rutschen. Daher war es auch lange ein eigener Spaß am Rande des Wintersports. Heute hat es sich zu einem gleichwertigen Aspekt in der Winterfreizeit entwickelt.
Rodeln, Schlitteln, Sport, Freizeit,

Wer weiß schon, dass es in DE / AT / CH / IT fast 900 Rodelbahnen gibt die zum größten Teil an Lifte und Gondeln angebunden sind. Wer schon auf einer Rodel- oder Schlittenbahn war, ist doch verwundert welche Infrastrukturen da vorhanden sind.
So ist auch die Entwicklung von Pistenpräparierung, teilweise mit Kunstschnee, schon ein ganz anderes Kaliber, wie wir es von früher her kennen.
Doch zur Freude für alle die großen Spaß am Rodeln und Schlitteln haben. Wenn man beobachtet wie der Spaß in der Gruppe mit lachenden Gesichter beim Rodeln schon fast zur Grundausstattung gehört, ist es interessant zu beobachten, ob bei anderen Wintersportaktivitäten das auch so ist. Einfach mal darauf achten.

Trendiges Rodeln

Kennst Du Freunde und Bekannte, die von diesen Tipps profitieren könnte?
Dann teile, like einfach den Blogartikel weiter.

Follow on Bloglovin

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.